FAQs

 

Versand

Da alle unsere Produkte von Hand gefertigt werden, kann es manchmal ein paar Tage dauern bis das Produkt versandt wird. Ist Ihre Bestellung besonders eilig (nahender Geburtstag etc.), schreiben Sie dies bitte in das Feld "Bemerkungen" bei der Bestellung oder kontaktieren Sie uns direkt.

Innerhalb von Österreich ist der Versand kostenlos und dauert 2-4 Werktage.
Ins EU Ausland, Schweiz und Liechtenstein verrechnen wir eine Versandkostenpauschale von EUR 7,90 (2-5 Werktage). 

Rückversand & Umtausch

Da alle unsere Produkte Unikate sind, aus Naturmaterialien bestehen und von Hand genäht werden können kleine Unregelmäßigkeiten auftreten. Diese sind kein Zeichen von schlechter Qualität, sondern machen die Produkte einzigartig und natürlich.
Falls Ihnen das Produkt jedoch nicht gefallen sollte oder es nicht passt können Sie das Produkt gerne innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zurücksenden. Bitte beachten Sie, dass wir das Produkt nur ungetragen zurücknehmen können. Die Kosten für den Rückversand trägt der Käufer. Das Geld erstatten wir Ihnen selbstverständlich nach Erhalt der Ware zurück.

Rücksendungen schicken Sie bitte an folgende Adresse:

Schmucke Pfoten
Sonnwendgasse 29/71
1100 Wien
Österreich

Wie finde ich die richtige Größe?

Die genauen Produktmaße finden Sie in der Beschreibung des jeweiligen Produkts. Unsere Halsbänder bieten wir in zwei Größen an:

Small für kleine Hunde (Breite 1,5 cm Länge verstellbar von 25 - 40 cm)
Medium für kleinere bis mittlere Hunde (Breite 2,5 cm Länge verstellbar von  30 bis 45 cm)
Large für große Hunde (Breite 4 cm; Länge verstellbar von 40 bis 55 cm)

Bei limitierten Kollektionen kann die Größe variieren. Entnehmen Sie hierfür bitte die genauen Maße der Produktbeschreibung.

Den Halsumfang ihres Lieblings messen Sie am besten mit einem Schneiderhalsband (es muss biegsam sein) indem Sie dieses locker um den Hals des Hundes legen. Und zwar an der Stelle, an der das Halsband später sitzen soll.

Sie benötigen eine spezielle Größe? Kontaktieren Sie uns! Gerne fertigen wir das gewünschte Produkt speziell nach Ihren Wünschen an. 

Was ist Loden?

Loden ist ein natürlicher und robuster Funktionsstoff aus Schurwolle, welcher in Österreich gefertigt wird. In einem aufwendigen Prozess, der Schritte wie Weben und Walken umfasst, entsteht ein natürlicher Funktionsstoff mit tollen Eigenschaften (wasserabweisend, schwer entflammbar, geruchshemmend, etc.). Vom Aussehen ähnelt Loden ein wenig Filz, fühlt sich aber weicher an, ist gewebt und robust. Da uns Regionalität und Nachhaltigkeit ein großes Anliegen sind, beziehen wir den Loden von einem österreichischen Traditionsunternehmen, welches den Stoff in der Steiermark in einer der wenigen kleinen Manufakturen  produziert.

Ist Loden stabil genug für Halsbänder?

Die kurze Antwort auf diese Frage lautet: Ja!
Alle unsere Halsbänder sind von professionellen Leinen-ziehern (siehe Foto ;-) ) getestet. Durch den Vorgang des Walkens verfilzt der Loden und verdichtet sich. Sollte ein Produkt im normalen Gebrauch trotzdem einmal beschädigt werden, zögern Sie nicht, sich bei uns zu melden.

Wie pflege ich das Halsband?

Die Halsbänder sind aus reiner Schurwolle gefertigt. Am besten „reinigen“ Sie das Halsband indem Sie es bei feuchtem Wetter einige Stunden nach draußen (an einen vor Regen geschützten Ort) legen. So reinigt sich die Wolle von selbst. Falls Ihr Vierbeiner sich ein paar Flecken auf sein Halsband geholt hat, können Sie diese sanft mit einem feuchten Tuch und Kernseife entfernen. Aufenthalte in der Waschmaschine sind nicht zu empfehlen. Die täglichen zehn Längen im Schwimmbad sollte Ihr Vierbeiner lieber ohne dieses Halsband absolvieren! ;-)

Beachten Sie die Pflegehinweise und sie werden mit diesem Produkt noch lange Zeit Freude haben.

Ist die Schnalle kalt oder zu schwer am Hals des Hundes?

Unsere Halsbänder sind in Zusammenarbeit mit meinem Veterinärmedizin-studierenden Partner entwickelt und somit optimal an die Anatomie und das Leben eines Hundes angepasst. 

Hunde stört das anfänglich kühle der Schnalle nicht, da das Fell eine Barriere zwischen Haut  und Schnalle bildet. Metall ist einer der besten Wärmeleiter somit erwärmt sich die Schnalle sobald der Hund das Halsband trägt. Wie wenn man als Mensch eine Halskette trägt die sich am Anfang kühl anfühlt sich aber gleich erwärmt.

Die Schnallen sind aus hochwertigem Aluminium und wiegen 14 - 67 Gramm je nach Größe. Die Anatomie des Hundehalses ist anders als unsere, Hunde haben auch an der Vorderseite starke Halsmuskeln weswegen das Tragen eines Halsbandes (auch mit Aluminiumschnalle) kein Problem für sie ist.